Haben Sie Ihre persönliche Belastungsgrenze schon überschritten?

Leistungsdruck am Arbeitsplatz, Stress im Team, „schwierige“ Kunden/Klienten und dauerhaft ungelöste Konflikte kosten Zeit und Lebensqualität. Aber nicht nur das: Wer seine (Über-)Belastung zu lange ignoriert, riskiert Burnout, Arbeitsausfall oder chronische Erkrankung. Supervision kann Burnout-Prophylaxe sein: Indem Sie lernen, Entscheidungen zu treffen, Grenzen zu setzen und Lebensqualität zurückzugewinnen.

Ist Ihre Belastungsgrenze erreicht?
Machen Sie den Burnout-Test ››

Führungskompetenz entwickeln. Konflikte lösen. Sind Sie den Anforderungen, die an Sie gestellt werden, gewachsen?

Eine Beförderung, eine neue Teamsituation oder neue Aufgabenfelder bieten Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Nutzen Sie ein persönliches Coaching, um Ihre neue Rolle zu entwickeln, strategische Entscheidungen zu treffen und Ihre Ressourcen gewinnbringend einzusetzen.

Hilft mir ein Coaching in meiner persönlichen Situation weiter?
Zur Coaching-Checkliste ››

Supervision - eine Frage der Methode?

Um komplexe Organisations- und Beziehungszusammenhänge zu verdeutlichen und andere Betrachtungsweisen zu ermöglichen, sind unterschiedliche Gesprächsmethoden nötig.
Abhängig vom Anlass, von der Situation und persönlicher Disposition arbeite ich mit systemischen Fragetechniken (z.B. zirkuläre Fragen) und mit Methoden wie Aufstellung, Psychodrama, Visualisierung, Reflecting Team...
Methodenübersicht ››

Alles, was Sie brauchen, um Ihre Ziele zu erreichen, ist bereits in Ihnen angelegt. Alles, was Sie mitbringen sollten, ist die Bereitschaft, Ihr Denken, Handeln und Fühlen aus einer anderen Perspektive zu betrachten, sich zu verändern und aktiv daran mitzuwirken.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihrem Ziel am besten näherkommen.

cascais.jpg

Sabine Döge
Tel. 0341 -59 48 545
Mobil 0178 – 53 13 436
E-Mail

Supervision ››
„Erst nach der Supervision habe ich zu fordern gelernt, dass sich die Rahmenbedingungen ändern müssen und nicht ich mich!“

Coaching ››
„Ohne Coaching würde ich wohl heute noch um Akzeptanz für meine neue Führungsrolle ringen…"

Organisationsberatung ››
„Seit ich mit Frau Döges Unterstützung ein Qualitätsmanagement-Handbuch erarbeitet habe, läuft die Praxis viel reibungsloser…“